Ladda ned

Avstånd

134,04 km

Höjdökning

2 467 m

Svårighetsnivå

Svår

Höjdsänkning

2 903 m

Max höjd

1 121 m

Trailrank

36

Min höjd

31 m

Ledtyp

Ej i slinga
  • Bild av Ab Nikkaluokta ohne Kungsleden - einsame Trekking-Tour 09/2021
  • Bild av Ab Nikkaluokta ohne Kungsleden - einsame Trekking-Tour 09/2021
  • Bild av Ab Nikkaluokta ohne Kungsleden - einsame Trekking-Tour 09/2021
  • Bild av Ab Nikkaluokta ohne Kungsleden - einsame Trekking-Tour 09/2021
  • Bild av Ab Nikkaluokta ohne Kungsleden - einsame Trekking-Tour 09/2021
  • Video av Ab Nikkaluokta ohne Kungsleden - einsame Trekking-Tour 09/2021

Tid

8 dagar 2 timmar 58 minuter

Koordinater

6461

Uppladdad

29 september 2021

Registrerad

september 2021

Skapa listor över dina leder

Organisera de leder du gillar och dela dem med dina vänner.

Skaffa Wikiloc Premium Uppgradera för att slippa annonser
Skapa listor över dina leder Skapa listor över dina leder
Var den första som applåderar
Dela
-
-
1 121 m
31 m
134,04 km

Visad 170 gånger, laddats ned 2 gånger

i närheten av Nikkaluokta, Norbotten (Ruoŧŧa)

Neuntägige Trekkingtour Anfang September 2021 mit Zelt und voller Verpflegung vom schwedischen Nikkaluokta zum norwegischen Elvegard.

Einsame, anspruchsvolle Tour. Keine Zivilisation, bis auf wenige Wanderhütten während der zweiten Hälfte. Die erste Hälfte weglos, entsprechend langsames Vorwärtskommen. GPS oder sicherer Umgang mit Karte und Kompass unerlässlich!
Die ersten 50 km sind weglos. Dann kurzes Stück auf dem bekannten Kungsleden und weiter auf dem wenig begangenen Nordkalottleden.
Die schwedische Hütten Singi und Hukejaure mit Hüttenwart. Öffnungszeiten beachten!
Die norwegischen Hütten sind verschlossen. Der DNT-Schlüssel wird benötigt.

Viele Gewässer zu überqueren, nur wenige Brücken. Ab Ende August sind die meisten mit Stiefeln durchquerbar, nur ein Mal furten notwendig. Zu früherem Zeitpunkt dürften die Gewässer mehr Wasser führen. Wanderstöcke sehr hilfreich!
Bereits Anfang September kann es in den höheren Lagen (1.000 m) Neuschnee geben! Genausogut kann es aber auch bei Sonne 14 Grad warm werden.
Vor Juli ist wegen Schneeschmelze mit sehr viel Wasser (und Altschneefeldern) zu rechnen - nicht empfehlenswert!
Anreise über Stockholm mit Zug oder Flug nach Kiruna, weiter mit Bus.
Abreise mit Bus nach Narvik, weiter mit Flug über Oslo.

Nine-day trekking tour in early September 2021 with tent and full board from Nikkaluokta in Sweden to Elvegard in Norway.

Lonely, demanding tour. No civilization, except for a few hikers' huts during the second half. Pathless for the first half, correspondingly slow progress. GPS or safe use of a map and compass are essential!
The first 50 km are pathless. Then a short distance on the well-known Kungsleden and further on the little-used Nordkalottleden.
The Swedish huts Singi and Hukejaure with hut warden. Note opening times!
The Norwegian huts are locked. The DNT key is required.

Many bodies of water to cross, only a few bridges. From the end of August, most of them can be crossed in boots, only needing to be ford once. At an earlier point in time, the waters are likely to carry more water. Walking sticks very helpful!
At the beginning of September there can be fresh snow in the higher elevations (1,000 m)! But it can just as well be 14 degrees warm in the sun.
Before July, a lot of water (and old snow fields) is to be expected due to the thawing snow - not recommended!
Arrival via Stockholm by train or flight to Kiruna, then by bus.
Departure by bus to Narvik, then by flight via Oslo.
Waypoint

Start Nikkaluokta

Waypoint

1. Nacht, Zelt

Waypoint

2. Nacht, Zelt

Waypoint

3. Nacht, Zelt

Waypoint

4. Nacht, Rasthütte

Waypoint

5. Nacht, Hukejaurestuga

Waypoint

6. Nacht, Gautelishytta

Waypoint

7. Nacht, Skoaddejavrehytta

Waypoint

8. Nacht, Zelt

Waypoint

Ziel Elvegard


Name: Segment: 9


Startzeit: 11:12 06.09.2021
Zielzeit: 14:55 06.09.2021
Strecke: 8,8km (03:43)
Bewegungszeit: 01:33
Ø-Geschwindigkeit: 2,35 km/h
Netto-Geschwindigkeit: 5,63 km/h
Max. Geschwindigkeit: 7 km/h
Minimale Höhe: 33 m
Maximale Höhe: 468 m
Steig-Geschw.: 241,8 m/h
Sink-Geschw.: 302,6 m/h
Aufstieg: 54 m
Abstieg: 490 m
Steigzeit: 00:13
Sinkzeit: 01:37

Kommentarer

    Du kan eller den här leden